Die Geschichte

Antonio Larosa kam im Jahr 1999 mit seiner Familie nach Deutschland. Die deutsche Sprache beherrschte Antonio anfangs nicht – er hatte jedoch schon aus Kindertagen eine reiche und umfangreiche Erfahrung in der Landwirtschaft sowie im Handel mit italienischem Olivenöl Extra Vergine und Gemüse wie auch Obst.

In Andria bei Bari (der Geburtsort von Antonio) besitzt die Familie Larosa eine große Obst- und Gemüse-Produktion. Seit über 45 Jahren kümmert sich Riccardo Larosa (der Vater von Antonio) um Anbau, Ernte und dem Verkauf großer Mengen Obst und Gemüse. Schon als kleines Kind half Antonio seinem Vater und seinen Brüdern.

In Groß-Gerau begann Antonio mit der Einzelfirma „Larosa Obst und Gemüse“ und seinem Verkaufsmobil. Seitdem verbindet er Herzlichkeit und Kreativität mit seinem handwerklichem Können und dem tiefgründigem Fachwissen.

Mit seinem Verkaufsmobil konnte er nicht nur dank seiner geselligen Art viele Kunden gewinnen und begeistern. Er gab hier seinen Kunden, neben frischem Obst und Gemüse, italiensiche Wurst und Käse, aber auch Kochtipps und Rezepte mit. So konnte er bereits nach kurzer Zeit einen großen Kundenstamm aufbauen.

Seit dem Jahr 2013 setzt Antonio die Tradition, die er in seinem Verkaufsmobil im Rhein-Main-Gebiet, Bensheim, Heidelberg und der Bergstraße begonnen hat, in seinem italienischem Laden in Heidelberg fort. Ende 2016 ist darüber hinaus ein Onlineshop für italienische Feinkost, Lebensmittel und Haushaltswaren hinzu gekommen. Im Onlineshop können Kunden aus ganz Deutschland frische italienische Wurst + Käse, Antipasti, sowie allerlei Spezialitäten aus italien bestellen. Der Versand ist ab 40.- € kostenlos.